František Lydie Gahura (Menschen, Büros & Architekt*innen)

Architekt & Künstler

František Lydie Gahura war ein tschechischer Architekt und bildender Künstler.


Länder: Tschechien
Ort: Zlín / Brno

Der ausgebildete Stuckateur studierte zunächst Bildhauerei an der Prager Kunstschule. Es folgte ein Architekturstudium von 1914–1917 bei Josef Plečnik und 1919–1923 bei Jan Kotěra. Gahura war bis 1946 der Hausarchitekt der Schuhfirma Baťa. In Zlín hat er u. a. das Rathaus (1923), ein Warenhaus, das Große Kino (beide 1932), das Tomáš-Baťa-Denkmal sowie das Baťa-Krankenhaus (1936) entworfen und realisiert.

Mensch, Architekt*in oder BüroTeilen